Herzlich willkommen!

Schön, dass Du zu uns gefunden hast. Schau dich gern ein wenig um. Und wenn Du dauerhaft mit uns in Kontakt bleiben willst, dann melde Dich doch einfach zum Newsletter an.

Stellenausschreibung

Gießen wird schön – mit dir! Wir – die raumstation3539 eG – sind ist ein Zusammenschluss von kulturellen und sozialen Initiativen, Künstler/innen, Kreativen, Start-Up-Unternehmer*innen und anderen Engagierten. Unter dem Motto „Schaffen wir die Stadt schön“ haben wir es uns zum Ziel gemacht, uns persönlich und mit Leidenschaft für Gießen einzusetzen und die Stadt zu einem lebenswerteren Raum zu machen. Wir wollen Initiativen vernetzen und Synergien schaffen, beispielsweise durch die geteilte Nutzung von Räumlichkeiten und durch die gegenseitige Hilfe mit Know-How. Und dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Honorarkraft für das Programm URBANAUTIK (d/m/w)

im Umfang von ca. 30h / Monat

Deine Aufgaben sind u.a.:

  • Vernetzungsarbeit in der Kultur- und Kreativszene Gießens, Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops zu Vernetzung und Weiterbildung
  • Leerstandsmanagement in Gießen, Betreuung und Beratung von Raumsuchenden v.a. aus Kultur- und Kreativszene- Öffentlichkeitsarbeit für das URBANAUTIK-Programm über Newsletter, Website, Presse und Social Media
  • Anbieten einer zweiwöchentliche Sprechstunde zur Beratung von Kultur- und Kreativschaffenden zu Fragen wie Förderung, Finanzierung oder Raumsuchen
  • Unterstützung bei der Planung eines Kulturgewerbehofs in Gießen
  • Anfertigung von Berichten für die Steuerungsrunde der Stadt Gießen (Kulturamt, Stadtplanung, Wirtschaftsförderung)

Wir bieten dir:

  • Ein dynamisches und idealistisches Team in einer gemeinschaftsgetragenen Genossenschaft, irgendwo zwischen solidarischem Kollektiv und Start-Up
  • Netzwerkorientiertes Arbeiten und volle Teilhabe an Entscheidungsprozessen
  • Miteigentümerschaft am genossenschaftlichen Unternehmen
  • Als Organisation in der Aufbauphase sind wir gerade dabei, die Schwelle von der Ehrenamtlichkeit zur Professionalität zu überschreiten. Alle unsere Löhne und Honorare orientieren sich daher zur Zeit vorerst am Mindestlohn. Mit wachsender Stabilisierung, an der du mitwirken kannst, möchten wir sie Stück für Stück bis zum Tariflohn anheben

Du bringst mit:

  • Affinität zur Kreativ- und/oder Kulturszene
  • Hohe Eigeninitiative und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gefallen an gemeinschaftsgetragenen Prozessen, sowie sowohl von Nonprofit- wie Forprofit-Modellen
  • Hohe Teamfähigkeit, sowie Kommunikativität und Kritikfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung in Themen der Kultur- und Kreativwirtschaft, sowie Stadtentwicklung
  • zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zum Wahrnehmen von Terminen am Abend oder am Wochenende
  • Von Vorteil sind eigene Kenntnisse der Kultur- und Kreativwirtschaft, entsprechende eigene Tätigkeit in diesem Bereich, abgeschlossenes oder laufendes Studium in einem Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft oder Stadtplanung, ebenso auch Kenntnisse in der wirtschaftlichen Betätigung von Solo-Selbständigen

Das „Transdisziplinäre Programm für URBANAUTIK“ ist ein Programm der raumstation3539 eG in Zusammenarbeit mit der Stadt Gießen zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Bewerbungen bitte unter: info@raumstation3539.net